Im Brennpunkt

  • Dank Homo-Ehe 134.000 Selbstmordversuche weniger pro Jahr in den USA
    (Blogmensgo, schwuler Blog vom 24. Februar 2017) In den Staaten der USA, in denen die Homo-Ehe zwischen 2009 und 2015 legal war, haben deutlich weniger Jugendliche (besonders LGBT-Jugendliche) Selbstmordversuche begangen als in anderen Staaten. Nach einer Studie der Johns Hopkins Universität gab es 134.000 weniger Selbstmordversuche in diesen Staaten, im Vergleich mit den Staaten, in denen die Homo-Ehe nicht erlaubt [...]
    Weiterlesen…

Deutschland


    Europa


    Freizeit


    International


    Medizin / Wissenschaft


    Persönlichkeiten


      Religionen


        Sexy


        Sport


        Technologie / Medien


          Wettbewerbe


          MensGo präsentiert…

          Andere interessante Artikel

          BlogMensGo!

          image
          drapo FR
          drapo FR  drapo ES  drapo US  drapo IT  drapo DE

          drapo FR
          drapo BR

          image  RSS feed

           

          Das MensGo-Universum