Russland verbietet alle Bilder, die Putin mit Homosexualität in Verbindung bringenDas Vermächtnis von Gilbert Baker: Die RegenbogenflaggeGrindr rekrutiert den schwulen Dichter Max Wassis als GastautorViel Prominenz bei der Operngala der Deutschen AIDS-StiftungWenige medienwirksame Coming-outs am Coming-out-Tag 2016

Russland verbietet alle Bilder, die Putin mit Homosexualität in Verbindung bringen

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 11. April 2017) Der russische Justizminister hat kürzlich eine Liste mit 4.074 „extremistischen Inhalten“ veröffentlicht, die gemäß einem Anti-Propagandagesetz verboten. Dieses verbietet die Rechtfertigung oder Verherrlichung von Homosexualität. Unter Nummer 4.071 der Liste ist auch ein Bild erwähnt, das „andeutet, der russische Präsident besitze eine von der Norm abweichende Sexualität“. Vielleicht…
Mehr lesen

Das Vermächtnis von Gilbert Baker: Die Regenbogenflagge

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 4. April 2017) Im Alter von 65 Jahren ist der amerikanische Künstler Gilbert Baker am 31. März 2017 in New York verstorben, wo er seit 1994 lebte. Er hatte im Jahr 1978 die Regenbogenflagge entworfen, die die Freiheiten und Forderungen der Schwulen symbolisiert. Zusammen mit Harvey Milk wurde er einer der…
Mehr lesen

Grindr rekrutiert den schwulen Dichter Max Wassis als Gastautor

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 4. März 2017) Die Dating-App Grindr will noch mehr schwule und bisexuelle Männer anziehen und startet ab März 2017 ein monatliche Reihe mit verfilmten Gedichten des schwulen britischen Dichters Max Wallis auf Video. Der junge Mann hatte bereits eine ähnliche Reihe auf Harper’s Bazaar. Mehr noch als für seine LGBT-Gedichte ist…
Mehr lesen

Viel Prominenz bei der Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 8. November 2016) Am 5. November 2016 nahmen mehr als 2000 Gäste, darunter jede Menge bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Kunst und Industrie, an der 23. Festlichen Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung in der Berliner Oper teil. Neben einem Reinerlös von 450.000 EUR für die gute Sache gab es auch Auszeichnungen: Jean Paul…
Mehr lesen

Wenige medienwirksame Coming-outs am Coming-out-Tag 2016

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 12. Oktober 2016) Gestern war der internationale Coming-out-Tag. Diese Initiative begann 1988 in den USA als Tag, an dem bekannte (und unbekannte) Persönlichkeiten ihr Coming-out bekannt geben sollten. Es gab aber eigentlich nur eine solche Bekanntgabe: Drei Tage zu früh gab die mexikanische Schauspielerin und Sängerin Sara Ramirez (Grey’s Anatomy) bekannt,…
Mehr lesen