Ein Bollywood-Star unterstützt die UNO bei der Förderung schwullesbischer Rechte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Ein Bollywood-Star unterstützt die UNO bei der Förderung schwullesbischer Rechte

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 8. Mai 2014) Die UN-Menschenrechtsbehörde hat im Rahmen ihrer Initiative „Free & Equal“ für gleiche Rechte der LGBT-Bevölkerung am 5. Mail 2014 eine durch die indische Schauspielerin Celina Jaitly verkörperte Informationskampagne gestartet.

Free & Equal : Webseite | Facebook-Seite

Vor ihrer Schauspielerkarriere wurde Celina Jaitly (32) im Jahre 2001 zur Miss Indien gekürt. Heute arbeitet sie an einer Karriere als Sängerin und feiert ihr Debüt mit dem folgenden Video.

Mit ihrem Song „The Welcome“ (unter Beteiligung von Neeraj Shridhar) unterstützt sie in Zusammenarbeit mit Free & Equal gleiche Rechte für die LGBT-Community. In dem Lied geht es um eine Aufnahme (Welcome), also ein Coming-Out, innerhalb einer Familie: Zuerst sehr kalt, aber am Ende doch herzlich.

Die Schauspielerin und Sängerin kämpft schon seit mehr als zehn Jahren für das Ende der strafrechtlichen Verfolgung von Homosexualität in Indien. Laut Wikipedia hat sie die Neuauflage des ersten schwulen Magazins in Indien Bombay Dost unterstützt und nimmt an der Gay-Pride von Mumbai (Bombay) teil. Es heißt, sie und ihre Zwillinge wurden aufgrund ihres militanten Einsatzes für Schwule und Lesben mit Angriffen auf ihr Leben bedroht.

Hier sieht man die Kulissen der Videoproduktion von „The Welcome“. Celina Jaitly lenkt die Aufmerksamkeit darin zugleich auf das Thema des Videoclips und die Absicht dieser Aktion. Der schwierigste Teil ist nicht, den Staat zur Anerkennung von Homosexualität zu bringen, sondern die eigene Familie.

Woher kommt dieser militante Einsatz? Celina Jaitly erklärt, dass sie einst dank einer transsexuellen Person zur Miss Indien gekürt wurde. Diese bereits verstorbene Person hat Celina ohne ihr Wissen zum nationalen Schönheitswettbewerb angemeldet, durch den sie dann berühmt wurde.

Free & Equal kämpft für eine Welt der Freiheit und Gleichheit. Diese Initiative wurde im Juli 2013 unter der Schirmherrschaft der UN-Menschenrechtsbehörde und in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Stiftung Purpose in Südafrika gestartet.

Wolfgang / MensGo
(Nach Médias-Presse-Info vom 5. Mai 2014)

 

Diesen Text teilen, bookmarken, versenden oder drucken (für weitere Auswahl klicken)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg