CSD in Zürich: Fortschritt statt Stagnation

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

CSD in Zürich: Fortschritt statt Stagnation

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 17. Juni 2014) Die Festwoche zum CSD in Zürich (Zurich Pride) wurde am Samstag, 14. Juni 2014 mit dem traditionellen Umzug beendet, der die deutschsprachige schweizerische Metropole in einen heißen Regenbogen verwandelte. Mehr als 10.000 Menschen waren auf den Straßen unterwegs, und MensGo war mit dabei.

„Jetzt erst recht!“

Foto des Zurich Pride (CSD Zürich)

Zurich Pride / CSD by MensGo. Für das Fotoalbum klicken © MensGo.com.

Der CSD Zürich hat sich nicht auf seinen Lorbeeren aus 20 Jahren Existenz ausgeruht und sich einen geschickten und doppeldeutigen Slogan ausgedacht: Jetzt erst recht! – Soll heißen: Es ist viel erreicht worden, aber es bleibt noch eine Menge zu tun. Die seit 2003 verfügbare eingetragene Partnerschaft ist seit 2005 fast mit der Ehe vergleichbar.

„Fast“ weil die Gleichheit eher eine Fassade ist. Ein Ehe-Ersatz, der weder in der Bezeichnung, noch in der Form oder den Inhalten der echten Ehe völlig entspricht. Die beiden Partner sind weder wirklich verheiratet noch können sie Kinder adoptieren. Mit dieser Fassade ist die schweizerische Politik nicht sehr weit gegangen, und die Rechte der LGBT-Gemeinschaft bleiben auf der Strecke.

Immerhin hat Zurich Pride mehr als 10.000 Menschen auf die Straßen gelockt, darunter die neue Botschafterin der USA, Suzanne LeVine, und den sozialistischen Staatsrat Mario Fehr. Und natürlich Conchita Wurst, die am Vorabend vor 3.500 Menschen gesungen hat.

Die österreichische Diva (vgl. unseren Artikel vom 13. Mai 2014) weilte in Zürich, wo sie den „Conchita Wurst Unstoppable Award“ 2014 überreicht bekam – für ihren überaus wichtigen Beitrag zu den Rechten der schwullesbischen Gemeinschaft.

Foto des Zurich Pride

Für das Fotoalbum des Zurich Pride 2014 by MensGo auf das Bild klicken.

Warst du dabei oder nicht?

Photo de la Zurich Pride

Ein knackiger Teilnehmer am Umzug. :D © MensGo.com

Schau dir nochmal die tollen Bilder des Umzugs an oder entdecke die ausgelassene Stimmung des CSD in Zürich: Im Veranstaltungskalender von MensGo auf der Seite Veranstaltungen.

Und natürlich, wie immer: Die Registrierung und Nutzung von MensGo sind für alle volljährigen Personen komplett kostenlos und ohne versteckte Kosten.

Wolfgang / MensGo

(Nach schweizerischer Tagespresse, darunter: 20 Minutes und Rts.ch vom 14. Juni und 360° vom 16. Juni 2014)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg