Têtu ist wieder da!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Têtu ist wieder da!

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 30. Dezember 2015) Der Käufer des französischen Schwulenmagazins Têtu hat die Webseite Tetu.com am 29. Dezember 2015 nach drei Monaten Unterbrechung wieder geöffnet. Diese ursprünglich für Anfang Dezember 2015 angekündigte Wiedereröffnung lässt auf ehrgeizige Pläne für einen Neustart des Leuchtturm-Magazins der französischen LGBT-Presse schließen, und zwar auch der Druckausgabe.

Zur Erinnerung: Der Herausgeber der Druck- und Web-Version von Têtu war im Juli 2015 in Konkurs gegangen, wurde aber im November von seinem IT-Dienstleister iDyls teilweise wieder aufgekauft.

In den letzten Wochen gab es zur Rückkehr von Têtu diverse Gerüchte.

Gestern Abend fand sich auf der Webseite plötzlich ein Zähler mit einem Countdown bis zur Wiedereröffnung, die für den 29. Dezember 2015 um 21 Uhr (MEZ) geplant war.

Têtu-Screenshot

Têtu, bald zurück! (Screenshot)

Bald darauf konnte man dann schon eine erste Version des neuen, schlanken und sehr gut lesbaren Looks der Webseite sehen, die einen Mix aus Lifestyle, Leute, Kultur und Psychologie bot.

Têtu-Screenshot

Die Rubrik „Kultur“ (Screenshot).

Die Seite beruht auf einem WordPress-Thema und ähnelt einem Blog: Jeder neue Artikel ist oben auf, und wandert mit der Zeit nach unten.

Die Druckausgabe von Têtu erscheint möglicherweise schon im ersten Quartal 2016.

Wir wünschen den Machern von Têtu viel Glück und Erfolg für den Neustart!

Wolfgang / MensGo
(Nach französischer Tagespresse vom 29. Dezember 2015, darunter Le Monde und Europe 1)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg