CSD (Gay Pride) gehört zur Normalität in Prag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

CSD (Gay Pride) gehört zur Normalität in Prag

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 16. August 2016) Die sechste Ausgabe des Prague Pride Festivals war nicht nur eine einfach Parade: In der Woche vom 8. bis 14. August gab es in der tschechischen Hauptstadt 130 Einzelveranstaltungen, die unter dem Motto „Liebe für alle“ stattfanden. Dieses Grundrecht für alle schließt natürlich auch die Adoption von Kindern durch schwule und lesbische Paare ein.

Neben den kulturellen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Kinofilmen und Diskussionsrunden stand natürlich das Feiern im Vordergrund.

Konzert am 8. August 2016

Begeisterndes Konzert am 8. August 2016 in Prag. © praguepride.cz

Zur Parade am Samstag, 13. August wurden laut Kateřina Saparová, der Vorsitzenden von Prague Pride, zwischen 20.000 und 25.000 Menschen erwartet. Das sind etwa 10 bis 13 Mal so viele wie bei der ersten Ausgabe 2011.

Die Veranstaltung wurde von der amerikanischen Botschaft gefördert, aber auch von Adriana Krnáčová, der Prager Bürgermeisterin, was für ein früheres Ostblock-Land sehr ungewöhnlich ist.

Kateřina Saparová

Kateřina Saparová. Die Vorsitzende von Prague Pride hat das Event fest in den tschechischen Veranstaltungskalender eingebaut. © praguepride.cz

Bereits letztes Jahr haben etwa 2000-3000 ausländische Touristen am Prague Pride teilgenommen, vor allem aus den Nachbarländern wie der Slowakei und Polen, wo es noch kaum CSD-Feierlichkeiten gibt. Zu den wichtigsten Sponsoren gehörten deshalb auch ein paar Größen der Touristik-Branche (Airbnb, Ibis und Hilton).

Einer der geladenen Gäste trägt einen berühmten Namen: Omar Sharif, der Enkel des gleichnamigen, 2015 verstorbenen Schauspielers. Omar Jr. (32) ist Schauspieler und Model und seit seinem Coming-Out im März 2012 in Ägypten, dem Herkunftsland seiner Familie, nicht mehr willkommen.

Ansicht von Prag

Prag unter dem Regenbogen… jedenfalls einmal im Jahr. © praguepride.cz

Die Parade am Samstag, 13. ehrte insbesondere auch die Opfer der Schießerei von Orlando.

Wolfgang / MensGo
Hauptquelle: Rahio Praha vom 8. August 2016 (Druckversion EN – Audioversion EN).

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg