Kategorie Archive: Gender-Fragen

HSBC umwirbt Transgender-Kunden, Stonewall fordert geschlechtsneutrale Pässe

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 10. April 2017) Die britische Bank HSBC bietet seit 31. März 2017 10 neue Anredeformen an, um besser auf ihre trans- und intersexuellen Kunden eingehen zu können und eine geschlechtsneutralere bzw. genauere Behandlung zu ermöglichen. Bisher verwendete die HSBC-Bank im Kundenverkehr eine der folgenden traditionellen vier Bezeichnungen: Mr: Mister (Herr) Mrs:…
Mehr lesen

Generation Z: Sehr viel weniger heteronormiert als Generation Y

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 10. Mai 2016) Im Vergleich mit der Generation Y (Altersgruppe 21-35 Jahre) ist die Generation Z (13-20 Jahre) deutlich schwulenfreundlicher, weniger verklemmt bei Gender-Fragen und viel offener gegenüber der sexuellen Vielfalt. Das zeigt eine aktuelle Studie von JWT Intelligence. Zur Terminologie Zur Erinnerung hier noch einmal ein paar Details zu den…
Mehr lesen