Schlagwort-Archive: CSD / Gay Pride

Coronavirus: Absage vieler Gay-Pride-Veranstaltungen droht

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 11. März 2020) Während es in der Schweiz noch keine schweren Fälle von Coronavirus (Covid-19) gibt, verbot die schweizer Regierung zwischen dem 28. Februar und dem 15. März 2020 alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen. In Frankreich sind bereits mehrere Menschen an Covid-19 (oder an einer mit Covid-19 zusammenhängenden opportunistischen…
Mehr lesen

Regierungschefs von Luxemburg und Serbien posieren auf Fotos mit ihren gleichgeschlechtlichen Partnern

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 14. September 2019) Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel und die serbische Premierministerin Ana Brnabić posierten am 8. September 2019 für mehrere inoffizielle Fotos, zusammen mit Bettels Mann und Brnabićs Frau, und zwar Arm in Arm. Am Tag vor einem offiziellen bilateralen Treffen wurden diese Bilder in sozialen Netzwerken verewigt und als…
Mehr lesen

„I’m gay.“ Ottawas Bürgermeister Jim Watson bekennt sich als schwul

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 21. August 2019) Jim Watson enthüllte seine Homosexualität in einem bewegenden Artikel in der Zeitung Ottawa Citizen vom 17. August 2019, dem Tag vor dem Capital Pride, dem CSD der kanadischen Hauptstadt. Nach Bertrand Delanoë in Paris und Klaus Wowereit in Berlin ist der Bürgermeister von Ottawa nun der dritte Oberbürgermeister…
Mehr lesen

Erste Homo-Ehen in Ecuador

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 31. Juli 2019) Seit dem 18. Juli 2019 ist die gleichgeschlechtliche Ehe in Ecuador erlaubt. An diesem Tag wurden Alexandra Chávez und Michelle Avilés als erstes lesbisches Paar in Ecuador getraut. Eine Woche später, am 25. Juli, wurden Giovanni Vareles und Boris Álvarez als erstes schwules Paar in Ecuador getraut. Und…
Mehr lesen

Alexander Petrov wird Mister Gay Europe 2019

(Blogmensgo, schwuler Blog vom 17. Juli 2019) Der 31-jährige Alexander Petrov aus Bulgarien wurde am 6. Juli am Rande des CSD 2019 in Köln zum neuen Mister Gay Europe gewählt. Der gutaussehende bärtige Mann aus Osteuropa gewann vier der acht Runden des Wettbewerbs und folgt jetzt auf Enrique Doleschy aus Deutschland, dem Mister Gay Europe…
Mehr lesen